LBS CUP UNTERMÜNKHEIM

April 2, 2017

Erster Sieg der Saison 2017 für das Freiburger Pilsner Merida Team

Beim Auftaktrennen der Serie um den LBS-Cup im fränkischen Untermünkheim überfuhr der 17-jährige Luca Girke aus Grafenberg als Erster die Ziellinie. Sein ebenfalls 17-jähriger Teamkamerad Raphael Lange aus Mehrstetten belegte bei den U19-Junioren den dritten Rang. “Nach vier der acht Runden konnte ich mich von Primin absetzen und den Vorsprung immer weiter ausbauen”, freute sich der strahlende Sieger über seinen ersten Saisonsieg. Nicht ganz zufrieden war Raphael Lange mit sich selbst: “Ich musste Luca und seinen schärfsten Konkurrenten Pirmin Sigel davonziehen lassen. Ich habe dann aber meinen Rhythmus gefunden und das Rennen durchgezogen.” Beim traditionellen LBS-Cup sind in diesem Jahr sechs Rennen ausgeschrieben. Nach Untermünkheim folgen Mannheim, Waibstadt, Oberlengenhard, Mosbach und Remchingen. 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlen

TEAMPRÄSENTATION 2018

March 18, 2018

1/2
Please reload

Aktuelle Einträge

October 7, 2019

Please reload

Archiv