96015-bike-guard-curv-1-247x300.png

12. MTB-CUP IN REUDERN

Ben Grupp vom Freiburger Pilsner Merida Team hat seinen Vorsprung beim Alb-Gold Juniorscup weiter ausgebaut. Der 17-Jährige verwies seine U19-Konkurrenten beim Heimrennen in Reudern auf der acht Mal zu durchfahrenden Runde mit drei Minuten Vorsprung auf die nachfolgenden Plätze und kletterte mit einer Fahrzeit von 1:24 Stunde aufs oberste Podest. "In der dritten Runde bin ich etwas eingebrochen, dann aber lief es besser und ich konnte meinen dritten Sieg nach Hause bringen ", berichtete der Nachwuchsfahrer. 

Empfohlen
Aktuelle Einträge