PODESTPLÄTZE IN BÖBINGEN, SINGEN UND URACH

May 13, 2019

 

 

 

Es hagelte Podestplätze an diesem Wochenende für das Freiburger Pilsner Merida Team. Nach dem grandiosen Sieg von Marvin Sonntag (U17) in Böbingen beim Alb Gold Juniors-Cup folgte am frühen Sonntagmorgen Tim Weißgerbers (U23) Rang zwei in Singen beim Kurzmarathon, der zweite Platz von Heiko Hog (Elite) beim Schwarzwald MTB Cup in Urach, der dritte Platz von Sören Schneider (U19) im Juniorenrennen in Urach und schließlich Rang vier von Niklas Grobert (Elite), der wie seine Teamkameraden Heiko und Sören beim Schwarzwald-Cup an den Start gegangen war. Äußerst zufrieden waren die Mountainbiker, die signalisierten, nun in der Rennsaison angekommen zu sein. Sie freuen sich jetzt auf Albstadt, wo beim UCI Worldcup Cross-Country, den UCI Junior Series und im Marathon fast das gesamte Team an den Start gehen wird. 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

TEAMPRÄSENTATION 2018

March 18, 2018

1/2
Please reload

Aktuelle Einträge

October 7, 2019

Please reload

Archiv