96015-bike-guard-curv-1-247x300.png

ENDLICH

Es ist nach sieben Jahren ein Quantensprung für das Freiburger Pilsner Merida Team – und ein langgehegter Wunsch von Teamleiterin Andrea Gutmann wird Wirklichkeit: Ab der kommenden Saison wird mit Finja Faller erstmals ein Mädchen für das Hochschwarzwälder Team an den Start gehen. „Mit Finja haben wir eine hoch motivierte und schon in der U15 sehr erfolgreiche Bikerin gefunden, die uns sicherlich sehr viel Freude machen wird. Wir stellen zusammen mit ihr, den Brüdern Paul und Jakob Geigle, Marvin Sonntag und Jeremy Steiner ein mega-starkes Nachwuchsteam für 2020“ Und heute gratulieren alle Freiburger Pilsner „unserer“ Finja zum Gesamt-Sieg Schülerinnen U15 beim Schwarzwälder MTB Cup. 

Empfohlen
Aktuelle Einträge